Holzrichter Team mit Kantersieg

Sport Union Altena männl. B Jugend – TuS Grünenbaum 36:12 (20:5)

Der männliche B Jugend Nachwuchs ließ am späten Sonntagnachmittag überhaupt keine Zweifel über den Sieger des Spiels aufkommen. Mit einer offensiven Verteidigung wurden die Gäste direkt attackiert. Balleroberungen konnten umgehend in schnell vorgetragene Gegenstöße umgewandelt werden und führten zu einfachen Torerfolgen. Bereits nach 10. Spielminuten führten die Gastgeber deutlich mit 11:1.

Coach Kai Holzrichter rotierte geschickt, um allen Schützlingen Spielanteile zu ermöglichen. Nach der klaren 20:5 Halbzeitführung bot sich den Zuschauern auch im zweiten Durchgang ein ähnliches Bild. Die SU Schützlinge steuerten über 31:10 (40.) einen am Ende klaren Heimsieg mit 36:12 entgegen.  Mannschaftlich geschlossen spielten die Hausherren fast über die gesamte Spielzeit ansehnlichen Tempohandball. Einen guten  Eindruck haben auch die beiden C Jugend – Ausleihen Silas Palm und Davin Bruns hinterlassen.

Das nächste Meisterschaftsspiel findet am Freitag, 23.03.2018 statt. Anpfiff gegen die JSG Eiserfeld – Siegen ist dann um 18:30 Uhr in der Sporthalle Riecherfeld.

SUA: N. Ciba, M. Moldenhauer, S. Palm (2), F. Kaufels (9), T. Coordt (6), K. Grzegorzek (5), D. Kotarba (6), D. Bruns, N. Schmellenkamp (3), N. v.d. Crone (

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen