Mentalität schlägt Siegen

Sport Union Altena – TSG Siegen 29:24 (13:12) 

Erfolgreicher Auftakt für unsere Herren in die Saison 2019/20.Gegen die flinke Gästemannschaft des TSG Siegen konnten sich die Männer um Coach Jörg (Yogi) Walter nach zwischenzeitlichen Rückstand behaupten und positiv in die Saison starten.
Nach der 3:1 (5.) Führung setzten sich die Gastgeber auf 8:3 (11.) ab. Fortan brachten die Hausherren durch übermotivierte Ballabgaben die Gäste selbst ins Spiel. Über 9:7 (20.) stand es zur Pause nur 13:12 für die Burgstädter.
Nach der Disqualifikation gegen Steffen Fischer (35.) agierten die Burgstädter gut im Kollektiv. Die Mannschaft spielte ihre Tormöglichkeiten sauber heraus. 19:17 (48.) und 25:18 (53.) waren Stationen vor dem zum Ende ungefährdeten 29:24 Erfolg.  

Kommenden Sonntag, 22.09.19 gilt es an diesen positiven Einstand anzuknüpfen und gegen Grünenbaum ebenfalls erfolgreich zu bestehen.Anwurf in der Sporthalle Halver ist um 17:30 Uhr. 

 
SUA: M. Kapp, P. Hohage (1), N. v.d. Crone, P. Tonat (2), D. Kortaba, T. Coordt, R. Gabbert (5), J. Psotta (1), M. Moritz (1), M. Scholz, K. Kern (6), E. Gritzmacher (3), St. Fischer (7/2) J. Scholz (3) 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen