Weihnachtsfeier der weiblichen B-Jugend

Hoch hinaus wollen die Handballerinnen der weiblichen B-Jugend der Sport Union Altena in dieser Saison ohnehin. Dies war auch der Grund, warum sich das Team für eine wirklich außergewöhnliche Weihnachtsfeier im Super Fly in Dortmund entschieden hat. Was sich nach Düsenjet anhört, ist in Wirklichkeit eine moderne Trampolinhalle, in der höchste Sprünge und wagemutige Salti ausgeführt werden können. Auch wenn Trampolinspringen für den Zuschauer nach Akrobatik und Schwerelosigkeit aussieht, stellten die 90 Minuten Sprungzeit hohe Anforderungen an die Ausdauer, Konzentration und Koordination der Teilnehmerinnen. Leider verging die Zeit wie im Fluge und am Ende waren sich alle einig, dass aufgrund des enorm hohen Spaßfaktors, das Team sicherlich nicht das letze Mal im Super Fly gewesen ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen